Die Jury 2016

Juryvorsitzende: Prof. Bettina Reitz, Hochschulpräsidentin

Foto: Robert Pupeter

Die langjährig erfolgreiche Sendermanagerin ist an vielen preisgekrönten Dokumentar- und Spielfilmen beteiligt, u. a. Das Leben der Anderen und Citizenfour. Seit 2015 ist die Hans Abich Preisträgerin Präsidentin der Hochschule für Fernsehen und Film München – und seit März 2016 auch Vizepräsidentin der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste.

Frank Baumbauer, Theaterintendant

Foto: privat

Über vier Jahrzehnte ist er als Theatermacher im deutschsprachigen Raum tätig, u. a. als Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels in München, des Theaters Basel, des Hamburger Schauspielhauses, der Münchner Kammerspiele und als Leiter des Schauspiels bei den Salzburger Festspielen.

Bettina Böttinger, Journalistin

Foto: WDR

Sie kam 1985 zum WDR, zunächst zum Hörfunk und dann zum Fernsehen. Mit ihrer Talkshow „Kölner Treff“ ist sie im WDR-Fernsehen zu erleben, außerdem mit Reportagen und in der Sendung „Ihre Meinung“. Auch hinter den Kulissen ist Bettina Böttinger als Geschäftsführerin ihrer Kölner Produktionsfirma Encanto aktiv.

Thea Dorn, Schriftstellerin und Essayistin

Foto: Kerstin Ehmer

Zuletzt veröffentlichte sie den Roman Die Unglückseligen. Männertreu, zu dem sie das Drehbuch schrieb, wurde mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Bis 2014 moderierte sie die TV Sendung „Literatur im Foyer“.

Dimitrij Schaad, Schauspieler und Autor

Foto: Ralf Hiemisch

Er ist Ensemblemitglied am Maxim Gorki Theater Berlin, von Theater heute wurde er 2014 zum Nachwuchsschauspieler des Jahres gewählt. Mit seinem Bruder Alex hat er den Film Invention of Trust geschrieben und die Hauptrolle gespielt. Der Film gewann beim Filmfestival „Max Ophüls Preis“ den Preis für den besten mittellangen Film und jüngst den Studenten-Oscar in Gold.

3sat Zuschauerpreis

Seit 1996 vergibt das Publikum parallel zu Fachjury den 3sat-Zuschauerpreis. Mehr Infos unter www.3sat.de