The Future of TV-Fiction / Die Zukunft der Fernseh-Fiktion

Donnerstag, 30. November um 18:00 Uhr im Runden Saal

Die Sehgewohnheiten und Bedingungen auf dem TV Markt verändern sich laufend: lineares Fernsehen, Abruf-Fernsehen, Fernsehen als Parallelmedium. Wie sieht die Fiktion in Zukunft aus? Hat der 90-Minüter noch Zukunft? Wie verändert sich das fiktionale Erzählen? Verändern sich die Stoffe? Was ist die richtige Erzählform unserer Zeit? Fragen über Fragen…

In Zusammenarbeit mit

Moderation
Torsten Zarges
Torsten Zarges
Chefreporter DWDL.de
Foto: privat
Es debattieren
Anna LeVine WingerAnna LeVine Winger
Autorin
Foto: privat
Nico HofmannNico Hofmann
CEO UFA GmbH
Foto: UFA GmbH
Marvin KrenMarvin Kren
Regisseur
Rafael ParenteRafael Parente
NEUESUPER GmbH
Foto: privat
Jana BrandtJana Brandt
Fernsehfilmchefin MDR
Foto: MDR/MarcoProsch