So auf Erden (SWR)

Vorführung: Montag, 27.11.2017 um 19:00 Uhr Sendetermin: Montag, 27. November 2017 um 21.45 Uhr
Foto: SWR

Filminhalt

Johannes Klare ist charismatischer Prediger einer freikirchlichen Gemeinde, die er gemeinsam mit seiner Frau Lydia leitet. Als Werk der Nächstenliebe nehmen sie den drogensüchtigen Straßenmusiker Simon bei sich auf. Simons Homosexualität, mit der er sich in den Augen der Freikirche versündigt, soll mit Hilfe des Glaubens „geheilt“ werden. Doch in Johannes weckt die Nähe zu Simon ein seit Langem unterdrücktes Begehren. Als er der Versuchung nachgibt, stürzt ihn das in einen tiefen Konflikt.

Informationen

Regie: Till Endemann
Buch: Martin Rosefeldt, Pia Marais nach einer Idee von Claudia Schreiber
Kamera: Lars R. Liebold
Kostümbild: Lore Tesch
Szenenbild: Susanne Hopf
Schnitt: Florian Drechsler
Musik: Enis Rotthoff
Casting: Uwe Bünker
Mit: Edgar Selge, Franziska Walser, Jannis Niewöhner, Peter Jordan, Thilo Prothmann, Falk Rockstroh u. a.
Produktion: EIKON Südwest (Ernst Ludwig Ganzert, Michaela Nix)
Redaktion: Manfred Hattendorf SWR
Erstausstrahlung: 4. Oktober 2017, Das Erste (88 Min.)

Nominiert von den Mitgliedern der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste