Aus dem FernsehfilmFestival Baden-Baden wird die Televisionale
Vom 21. bis 25. November 2022 wird im Kurhaus Baden-Baden der Wettbewerb um die besten Fernsehfilme, der neu geschaffene Deutsche Serienpreis sowie der Nachwuchspreis MFG Star ausgetragen. Alle Informationen zur Neukonzeption, zu den Wettbewerben und dem Einreichverfahren finden Sie auf der neuen Homepage televisionale.de.

Das Zeugenhaus (ZDF)

Vorführung: Dienstag, 24.11.2015 um 11:30 Uhr im Runden Saal
tl_files/uploads/ffbb/3sat/3sat_logo.pngSendetermin: Montag, 23.11.2015 um 21:50 Uhr
Foto: Daniela Incoronato

Filminhalt

Nürnberg, November 1945. Zu Beginn der Kriegsverbrecherprozesse richtet die U.S.-Militäradministration in einer beschlagnahmten Villa ein Gästehausein. Täter, Opfer und Mitläufer des Hitler-Regimes lebenoft wochen- oder monatelang unter einem Dach. Man arrangiert sich miteinander – und mit der neuen Zeit. Doch mit den ersten Zeugenaussagen vor Gericht gelangt immer mehr Unausgesprochenes und Unaussprechlichesaus der Vergangenheit der Gäste ans Tageslicht.

Informationen

Regie: Matti Geschonneck
Buch: Magnus Vattrodt,frei nach dem Buch von Christiane Kohl
Kamera: Judith Kaufmann
Szenenbild: Bernd Lepel
Kostümbild: Dorothèe Kriener
Maske: Jeanette Latzelsberger
Schnitt: Karola Mittelstädt
Musik: Annette Focks
Casting: Simone Bär
Mit:
Iris Berben, Matthias Brandt, Udo Samel, Tobias Moretti, Edgar Selge, Rosalie Thomass, Johanna Gastdorf
Produktion: MOOVIE –the art of entertainment(Oliver Berben)
Redaktion: Reinhold Elschot, Stefanie von Heydwolff ZDF
Erstausstrahlung: 24. November 2014, ZDF(106 Min)

Nominiert von: den Mitgliedern der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste