Lina (SRF)

Vorführung: Dienstag, 22.11.2016 um 15:00 Uhr im Runden Saal
tl_files/uploads/ffbb/3sat/3sat_logo.pngSendetermin: Sonntag, 20.11.2016 um 21:45 Uhr
Foto: SRF

Filminhalt

Der 17-jährigen, rebellischen Lina wird von den Schweizer Behörden der späten 1960er-Jahre ein „Hang zur Liederlichkeit“ vorgeworfen. Sie wird zur „Umerziehung“ gezwungen und zusammen mit Schwerverbrecherinnen eingesperrt. Im Gefängnis bekommt sie einen Sohn, der ihr direkt nach der Geburt weggenommen wird. Erst vierzig Jahre später sieht Lina Daniel wieder. Eine behutsame Annäherung beginnt.

Informationen

Regie: Mike Schaerer
Buch: Jan Poldervaart
Kamera: Michael Saxer
Kostümbild: Rudolf Jost
Szenenbild: Marion Schramm
Schnitt: Wolfgang Weigl
Musik: Diego Baldenweg, Nora Baldenweg, Lionel Baldenweg
Mit:
 Rabea Egg, Elisabeth Niederer, Flurin Giger, Fabian Krüger, Luna Wedler, Mona Petri 
Produktion: C-Films/Zürich (Anne Walser)
Redaktion: Maya Fahrni SRF
Erstausstrahlung: 21. Februar 2016, SRF1 (90 Min.)

Nominiert von SRF