TopTalente-Logo Abschluss Pitch-Workshop 2020

Kreativität ohne Grenzen  

„Kreativität ohne Grenzen!“ hat das diesjährige TOP: Talente Pitch Training hervorgebracht, das angesichts der Corona Pandemie als Pitch-Remote-Workshop@TT durchgeführt wurde. Der Workshop kombinierte dramaturgisches Feed-Back, Pitch-Training und kreative Vermarktungsstrategien vor der Kamera im kompakten Kursangebot. 

Parallel zum digitalen FernsehFilmFestival Baden-Baden wurde an fünf intensiven Trainingstagen der Pitch für die Branche - Produzent*innen, Redakteur*innen, Regisseur*innen -  vorbereitet.

Inhaltsstarke Stoffe real vor Publikum zu präsentieren, bietet schon eine beachtliche Herausforderung für die Autoren*innen. Stories im Bewegtbild interessant zu pitchen,  verlangt eine ganz andere Qualität. Die Stoffe müssen in sehr kurzen Videos die Aufmerksamkeit des Fachpublikums bekommen, ihre Fantasie anregen und Assoziationen zum Endprodukt wecken.

Die 12 ausgewählte Teilnehmer*innen haben das mit Bravour gemeistert. Kaum ein Pitch gleicht dem anderen. Die Genre - vom Drama, Märchen, Science Fiction, Musical Elemente, über Krimi, Thriller, Horror bis zurück zu Fairy Tale und Komödie - könnten unterschiedlicher nicht sein.

Für den dramaturgischen wie den Pitch- und Videoteil und die professionellen Produktionsschritte sorgten die remote erfahrene Experten*innen Gabriele Brunnenmeyer (Pitchtrainerin, Kuratorium junger deutscher Film), Daniel Lorenz (Dramaturg,Regisseur) und Petra Kohnen (Dozentin, Redakteurin). 

TOP: Talente dankt allen Beteiligten ohne die, die Realisation nicht möglich gewesen wäre: Dana Aldini, Dr. Gavin Dixon, Thomas Meyer-Rieger, Jessica Nosek, Manfred Olbrisch, David Poulter, Aldo Sanchéz, Martin Schmidt, Alex Ziegler. Kontakte zu den Autor*innen über mail@toptalente.org

Weitere Infos unter www.toptalente.org

Abschlusspräsentation des Pitch-Workshops 2020

gefördert durch