Play (BR/ARD DEGETO)

Vorführung: Montag, 25. November um 19:00 Uhr Sendetermin: Sonntag, 24. November um 20:15 Uhr
Foto: BR/ARD Degeto/Sappralot Productions GmbH/Alexander Fischerkoesen

Filminhalt

Jennifer, 17, fühlt sich unwohl und einsam. Kürzlich ist sie mit ihren Eltern Frank und Ariane umgezogen; sie findet keinen Anschluss bei den neuen Mitschülern. Angefixt durch das Virtual Reality Game Avalonia wird Spielen zu ihrem Lebenselixier: Für die kostbaren Spielmomente setzt sie sich über sämtliche Ermahnungen, Beschränkungsversuche und Verbote hinweg. Nur das exzessive Abtauchen in die virtuelle Fantasy-Welt macht Jennifer glücklich. Doch dabei gerät ihr Leben zwischen realer und virtueller Welt immer weiter aus der Balance.

Informationen

Regie: Philip Koch
Buch: Philip Koch, Hamid Baroua
Kamera: Alexander Fischerkoesen
Kostümbild: Sylvia Risa
Szenenbild: Oliver Hoese
Schnitt: Stine Sonne Munch (BFS), Hans Horn
Musik: Michael Kadelbach
Casting: Daniela Tolkien
Mit: Emma Bading,Oliver Masucci, Viktoria Mayer,Jonas Hämmerle, Ulrike C. Tscharre u. a.
Produktion: Sappralot Productions (Hamid Baroua, Christoph Szonn), Tellux Next (Philipp Schall)
Redaktion: Cornelius Conrad & Claudia Simionescu BR, Birgit Titze ARD Degeto
Erstausstrahlung: 11. September 2019, Das Erste (89 Min.)

Nominiert von der Auswahlkommission der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste

+++ ACHTUNG: Anmeldung für die Zukunftswerkstatt: FILM VS. HIGHEND-SERIE mit Dennis Gansel, ARRI Media und Anca M. Lazarescu noch möglich +++