Pressemitteilung, 14. September 2017

DIE NOMINIERUNGEN FÜR DAS 29. FERNSEHFILMFESTIVAL BADEN-BADEN STEHEN FEST

12 Fernsehfilme öffentlich-rechtlicher und privater Sender aus Deutschland, Österreich und der Schweiz konkurrieren vom 27. November bis zum 01. Dezember 2017 auf dem FernsehfilmFestival Baden-Baden um den Fernsehfilmpreis der „Deutschen Akademie der Darstellenden Künste“ und um den „3sat-Zuschauerpreis“. Parallel zum Festival strahlt 3sat die Fernsehfilme bereits ab 25. November aus.

„Die Auswahl des diesjährigen Wettbewerbs zeigt wieder ein breites Spektrum an Fernsehfilmen des Jahres über die debattiert und diskutiert werden wird“, so die Festivalleiterin Cathrin Ehrlich. „Wir freuen uns auf anregende Gespräche mit der Jury, den Filmschaffenden und dem Publikum.“

DIE WETTBEWERBSFILME 2017

  • Atempause  (MDR/SWR)
  • Der Sohn  (NDR)
  • Familienfest  (ZDF)
  • So auf Erden  (SWR)
  • Über Barbarossaplatz  (WDR)
  • Zuckersand  (BR/Degeto/MDR)
  • Der mit dem Schlag  (ARTE/ZDF)
  • Ein Kommissar kehrt zurück  (ZDF)
  • Katharina Luther  (MDR/Degeto/BR/SWR)
  • Nackt. Das Netz vergisst nie  (ProSieben/Sat1)
  • Für dich dreh ich die Zeit zurück  (ORF/Degeto)
  • Zwiespalt  (SRF)

Jedes Jahr im November bringt das FernsehfilmFestival eine Woche lang Filmemacher, Fernsehzuschauer und Fachkritiker zusammen. Direkt im Anschluss an die Vorführungen debattiert die fünfköpfige Jury über die besten TV-Produktionen des Jahres öffentlich vor dem Publikum. Den Vorsitz der Jury hat in diesem Jahr wieder Bettina Reitz, Präsidentin der Hochschule für Fernsehen und Film München.

Die Bekanntgabe des Hauptpreises, des 3sat-Zuschauerpreises sowie des MFG-Stars für Nachwuchsregisseure findet am Abend des 01. Dezember im Rahmen der Preisverleihung im Kurhaus Baden-Baden statt.

Die Teilnahme am FernsehfilmFestival Baden-Baden ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erbeten unter www.fernsehfilmfestival.de

 

PRESSEKONTAKTE

FERNSEHFILMFESTIVAL BADEN-BADEN

Michaela Niemeyer
Tel.: 030 944 06 149
Mobil: 0170 638 4 638
Festival: 07221 35 32 22 (ab 23.11.)
niemeyer@fernsehfilmfestival.de

3SAT-ZUSCHAUERPREIS

Andrea Hische
Tel.: 06131 70 - 16417
Mobil: 0172 7337 387
Hische.A@3sat.de
www.3sat.de

Das FernsehfilmFestival Baden-Baden ist eine Veranstaltung der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste und 3sat.

+++ ACHTUNG: Anmeldung für die Zukunftswerkstatt: FILM VS. HIGHEND-SERIE mit Dennis Gansel, ARRI Media und Anca M. Lazarescu noch möglich +++