Aus dem FernsehfilmFestival Baden-Baden wird die Televisionale
Vom 21. bis 25. November 2022 wird im Kurhaus Baden-Baden der Wettbewerb um die besten Fernsehfilme, der neu geschaffene Deutsche Serienpreis sowie der Nachwuchspreis MFG Star ausgetragen. Alle Informationen zur Neukonzeption, zu den Wettbewerben und dem Einreichverfahren finden Sie auf der neuen Homepage televisionale.de.

Tatort: Wer bin ich? (HR)

Vorführung: Mittwoch, 23.11.2016 um 09:30 Uhr im Runden Saal
Sendetermin: Donnerstag, 24.11.2016 um 20:15 Uhr
Foto: HR

Filminhalt

Im Treppenhaus der Spielbank in Wiesbaden wird ein Toter gefunden. LKA-Ermittler Felix Murot entdeckt einen weiteren Toten im Kofferraum eines Autos. Einige Zeit später wird Ulrich Tukur, der den LKA-Ermittler spielt, selbst des Mordes angeklagt. Rasch erkennt Tukur, der Tukur spielt, dass es in der Filmbranche keine Loyalitäten gibt. Und wie ist das eigentlich, wenn man einen Kommissar spielt oder spielt, ihn nur zu spielen, während man eigentlich Ulrich Tukur ist, wobei man den allerdings hier auch nur spielt?

 

Informationen

Buch & Regie: Bastian Günther
Kamera: Michael Kotschi
Kostümbild: Katharina Schnelting
Szenenbild: Börries Hahn-Hoffmann
Schnitt: Stefan Blau
Musik: Bertram Denzel
Mit: Ulrich Tukur, Barbara Philipp, Wolfram Koch, Martin Wuttke, Margarita Broich, Michael Rotschopf
Produktion: HR (Liane Jessen)
Redaktion:Jörg Himstedt HR
Erstausstrahlung: 27. Dezember 2015, Das Erste (89 Min.)

Nominiert von den Mitgliedern der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste