Verdacht (SRF)

Vorführung: Mittwoch, 25.11.2015 um 09:30 Uhr im Runden Saal
tl_files/uploads/ffbb/3sat/3sat_logo.pngSendetermin: Sonntag, 22.11.2015 um 20:15 Uhr
Foto: SRF/Daniel Ammann

Filminhalt

Eva Gruber und ihr Mann Max sind in der St. Galler Kulturszene fest etabliert; er als Künstler und unkonventioneller, aber beliebter Zeichenlehrer, sie als reflektierte Kulturjournalistin. Dann wird Max unter dem Vorwurf des Missbrauchs festgenommen. Für Eva sind die Vorwürfe völlig unhaltbar. Sie sieht die mediale und soziale Hetze auf ihren Mann als Resultat eines zunehmend übersensibilisierten, heuchlerischen Umgangs der Gesellschaft mit dem Thema Sexualität. 

Informationen

Regie: Sabine Boss
Buch: Urs Bühler, Daniel von Aarburg
Kamera: Quinn Reimann
Szenenbild: Gerald Damovsky
Kostümbild:
Rudolf Jost
Maske: Barbara Grundmann
Schnitt:
Stefan Kälin
Musik: Lorenz Dangel
Casting: Susan Müller
Mit: 
Mona Petri, Immanuel Humm, Doris Schwefer, Rabea Egg, Elsa Langnäse, Andreas Matti
Produktion: Karin Koch (Dschoint Ventschr Filmproduktion)
Redaktion: Adrian Illien SRF
Erstausstrahlung: 04.Oktober 2015, SRF (90 Min.)

Nominiert von: SRF

+++ ACHTUNG: Anmeldung für die Zukunftswerkstatt: FILM VS. HIGHEND-SERIE mit Dennis Gansel, ARRI Media und Anca M. Lazarescu noch möglich +++