Wir waren Könige (ZDF/ARTE)

Vorführung: Freitag, 21.11.2014 um 16:00 Uhr im Runden Saal

Filminhalt

Gewaltbereite Jugendgangs, überforderte Polizisten: Das Viertel brodelt. Nach einem missglückten Zugriff, bei dem zwei Polizisten getötet wurden, droht das Pulverfass zu explodieren. Denn das Sondereinsatzkommando hat nur ein Ziel: Rache – ohne jede Rücksicht auf das Gesetz. In einer blinden Hetzjagd kämpft jeder gegen jeden, zerrissen von der Frage, was wirklich zählt: Freundschaft oder Moral?

Anschließend Filmgespräch mit Philipp Leinemann 

Philipp Leinemann

geboren 1979, studierte Regie an der Hochschule für Fernsehen und Film München (HFF). Er hat zahlreiche Kurz- und Werbefilme realisiert sowie gemeinsam mit Matthias Glasner und Jürgen Vogel als Autor an dem Kinoprojekt Denn wir sind anders gearbeitet. Sein Abschlussfilm Transit wurde auf dem Münchner Filmfest mit dem Produktionspreis ausgezeichnet.

Filminformationen

Regie: Philipp Leinemann
Buch: Philipp Leinemann
Kamera: Christian Stangassinger
Kostümbild: Sonja Hesse
Szenenbild: Petra Albert
Schnitt: Max Fey, Jochen Retter
Musik: Sebastian Fischer
Mit: Ronald Zehrfeld, Mišel Matičević, Tilman Strauß, Oliver Konietzny u a. 
Produktion: Walker + Worm Film GmbH & Co. KG (Tobias Walker, Philipp Worm)
Redaktion: Jörg Schneider ZDF, Doris Hepp ZDF/ARTE, Andreas Schreitmüller ARTE