Zuckersand (BR/ARD DEGETO/MDR)

Vorführung: Donnerstag, 30.11.2017 um 15:00 Uhr im Runden Saal tl_files/uploads/ffbb/3sat/3sat_logo.pngSendetermin: Samstag, 25.11.2017 um 20.15 Uhr
Foto: BR

Filminhalt

DDR 1979: Die beiden zehnjährigen Freunde Fred und Jonas verleben eine behütete Kindheit nahe der deutsch-deutschen Grenze. Als bekannt wird, dass Jonas' Mutter einen Ausreiseantrag in den Westen gestellt hat, begreifen sie, dass sie für lange Zeit getrennt sein werden. Doch sie wollen sich irgendwann in Australien, ihrem Sehnsuchtsort, wiedertreffen. Als Fred eines Morgens realisiert, dass sein bester Freund ausgereist ist, fühlt er sich verraten. Er weiß nicht, dass Jonas sein Versprechen halten will und seiner Mutter beim Grenzübertritt davongelaufen ist.

Informationen

Regie: Dirk Kummer
Buch: Dirk Kummer, Bert Koß
Kamera: Christian Marohl
Kostümbild: Diana Dietrich
Szenenbild: Tilman Lasch
Schnitt: Gisela Zick, Simon Quack
Musik: Thomas Osterhoff
Casting: Daniela Tolkien, Franziska Schlattner
Mit: Tilman Döbler, Valentin Wessely, Katharina Marie Schubert, Christian Friedel, Hermann Beyer, Deborah Kaufmann u. a.
Produktion: Claussen + Putz Filmproduktion (Uli Putz, Jakob Claussen)
Redaktion: Claudia Simionescu BR, Christine Strobl ARD Degeto, Jana Brandt, Stephanie Dörner MDR
Erstausstrahlung: 11. Oktober 2017, Das Erste (90 Min.)

Nominiert von den Mitgliedern der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste