WILKOMMEN ZUM FERNSEHFILMFESTIVAL BADEN-BADEN 2020!

21.-27. November digital & 27. November vor Ort im Kurhaus

Aufgrund der Corona-Pandemie findet das FernsehfilmFestival Baden-Baden 2020 digital und vor Ort im Kurhaus Baden-Baden statt: vom 21. - 27. November als TV-Erlebnis im Rahmen des 3satZuschauerpreises auf 3sat, mit vom SWR voraufgezeichneten Jurydiskussionen auf diversen Internetplattformen des Festivals sowie in der 3satMediathek und als eintägige Präsenzveranstaltung am 27. November in Baden-Baden.

21.-27. November digital

Wettbewerb und 3satZuschauerpreis

Elf der zwölf nominierten TV-Produktionen des Wettbewerbs werden auf 3sat ausgestrahlt. Die Fernsehfilme können auch ab Samstag, 21. November 2020, direkt in der 3satMediathek unter www.3sat.de abgerufen werden. Sie werden außerdem über Links auf dieser Website mit eingebunden.

Nominiert für den Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste 2020 sind:

Zur diesjährigen Jury gehören unter dem Vorsitz der Medienmanagerin Christiane von Wahlert, die Schauspielerin Gesine Cukrowski, die ehemalige Fernsehfilmchefin und Dramaturgin Liane Jessen, Thomas Meder, Professor für Medientheorie, und Jenni Zylka, freie Autorin und Moderatorin.

Jurydiskussionen zum Wettbewerb

Die bis dato live vor Publikum geführten Jurydiskussionen zum Wettbewerb werden in Baden-Baden vom SWR voraufgezeichnet und im Anschluss an die TV-Ausstrahlungen ab dem 21. November 2020 auf dem Festival Instagram-Kanal, der Festivalwebsite und in der 3satMediathek einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

27. November im Kurhaus Baden-Baden

MFG-Star & Preisverleihung

Der Regie-Nachwuchswettbewerb MFG-Star sowie die Preisverleihung finden als Präsenzveranstaltungen vor Publikum am 27. November statt. Die vier nominierten Regisseur*innen für den MFG-Star werden im Anschluss der Vorführung ihres Films zum Gespräch mit Moderator Knut Elstermann im Kurhaus Baden-Baden anwesend sein. 

Die Nominierungen für den MFG -Star 2020 sind 

Alleiniger Juror für den MFG-Star 2020 ist der Regisseur und Drehbuchautor Christian Schwochow. 

Die Bekanntgabe aller Preise des Festivals erfolgt ab 20.00 Uhr im Bénazetsaal vor Publikum.  

HINWEIS:
Aufgrund der aktuellen Sicherheits- und Hygiene-Maßnahmen ist eine Teilnahme vor Ort in Baden-Baden am 27. November 2020 nur mit Anmeldung sowie unter Angabe Ihrer Kontaktdaten möglich.

Hinweise zum Anmeldezeitraum und -verfahren werden zu einem späteren Zeitpunkt auf dieser Website bekanntgegeben. 

Wir bitten um Ihr Verständnis. (Stand 13. Oktober 2020)